Strategische Partnerschaft FC Bayern München

Driving business through sports

Die HypoVereinsbank ist die Bank des FC Bayern München. Wir verknüpfen die Bekanntheit der Marke FC Bayern München mit der Finanz-Expertise der HVB.

Premium Partnerschaft verlängert

Die HypoVereinsbank hat ihre Platin-Partnerschaft mit dem Rekordmeister FC Bayern München zunächst bis 2022 verlängert.
Somit sind wir nicht nur Hausbank, sondern auch exklusiver Partner für den FCB Finanzbereich und Konsortialbank im Falle eines Börsengangs. Die Entwicklung, Vermarktung und der Vertrieb von innovativen Finanzprodukten für die am Fußball interessierte Community bilden ein weiteres Business-Ziel, das im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht.

Durch den Imagetransfer und eine enge Zusammenarbeit bei der Produktentwicklung mit dem FC Bayern München gelingt es uns, Neukunden zu gewinnen, mehr Geschäft und damit Erträge zu generieren. Mit dem FC Bayern München nutzen wir dabei den Club mit der größten Bekanntheit, den höchsten Sympathiewerten, den meisten Fans und der größten Medienpräsenz in Deutschland.

Hintergründe

Warum hat man sich ausgerechnet für den FC Bayern München entschieden? Der FC Bayern München ist derzeit der mit Abstand erfolgreichste Fußballclub in Deutschland und gegenwärtig einer der erfolgreichsten der Welt. 93 Prozent aller Deutschen kennen ihn, es gibt ca. 10 Millionen Bayern-Fans, über 270.000 sind Mitglied im FC Bayern München e.V., 26 Mal war der FCB Deutscher Meister, 18 Mal DFB Pokal Sieger.
Auch das Geschäftsmodell FC Bayern München ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte.
Der FC Bayern München ist eine der drei stärksten Marken im Fußballbusiness weltweit. Darüber hinaus ist der FC Bayern München europaweit der einzige, schuldenfreie Topverein. Damit ergeben sich nicht nur für die HypoVereinsbank, sondern auch für die UniCredit als Bank im Herzen Europas enorme Torchancen.

Der FC Bayern München polarisiert die Fußball-Fangemeinde. Droht dadurch eine Spaltung der Kundschaft? Mit dem Image des sportlich und wirtschaftlich erfolgreichsten Sportvereins in Deutschland war der FC Bayern München die erste Wahl. Es liegt in der Natur der Sache, dass der Verein trotz der hohen Popularität nicht von allen geliebt wird.
Dies führt aber nicht zu einer Spaltung oder Polarisierung der Kunden. Die Erfolgs-Story FC Bayern München und die Perfektion auf ganzer Linie sind unstrittig und werden auch entsprechend respektiert.